Neue Auszubildende in der Werkstatt

Am 01. September 2017 haben zwei neue Azubis ihre Ausbildung als Kfz-Mechatroniker für Nutzfahrzeugtechnik in unserer Werkstatt begonnen. Im Laufe der dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit werden die beiden jungen Kollegen lernen, Service- und Wartungsarbeiten an Nutzfahrzeugen durchzuführen sowie Nachrüstungen und Instandsetzungen von Aufliegern und Aufbauten vorzunehmen.

Die Auszubildenden werden von Anfang an in die Arbeitsabläufe mit eingebunden, um neben der Theorie, die in der Berufsschule übermittelt wird, Erfahrung in der Praxis zu sammeln.

Lt. Andreas Moßandl ist die Ausbildung im Handwerksbereich für junge Menschen eine gute Perspektive. Eine Investition in eine hervorragende Ausbildung bildet darüber hinaus die Basis für die Fachkräfte von morgen!

Geschäftsführer Andreas Moßandl, Werkstattleiter Max Hofer und Lagerleiter Egon Weichbrodt begrüßen die neuen Auszubildenden sehr herzlich und wünschen Ihnen einen guten Start ins Berufsleben!